tiptom.ch Home Thomas Lüthis Homepage > Tips > Digitalfotos > Belichtungsservices Schweiz

Schweizer Belichtungsservices
Preisvergleich und Marktübersicht

Bei den meisten Fotolabors in der Schweiz kann man heute auch Papierbilder ab digitalen Daten machen lassen. Die Bilder werden dabei auf normales Fotopapier "ausbelichtet" und sind somit gleich gut haltbar wie normale Fotos.

Bei einigen Anbietern kann man die Bilder über ein Web-Formular (im Browser) oder mit einer speziellen Software via Internet ans Labor übermitteln.

Bei grösseren Datenmengen ist es jedoch oft praktischer, die gewünschten Bilder auf eine Speicherkarte zu kopieren oder auf eine CD zu brennen und diesen Datenträger im Labor abzugeben oder per Post zu schicken. Bei einigen Anbietern muss die CD ein bestimmtes Format haben. Zum Teil muss man eine spezielle Software verwenden, um die CD zu brennen.

Viele Anbieter haben auch im Geschäft eine "Order Station", wo man die Speicherkarte reinsteckt, die Bilder von der Karte in die Maschine oder auf eine spezielle CD kopiert, die Bestellung aufgibt und die Speicherkarte gleich wieder mitnehmen kann.

Preise für Digitalfotos (Schweiz)

Preisvergleich - einige grosse Anbieter mit Foto-Versand und z.T. mit Filialen in der ganzen Schweiz:

Labor 10x15
10x13
11x17
11x15
13x18
13x17
Versand-
kosten
Bemerkungen Homepage/Preisliste
Migros CHF 0.40 CHF 0.50 CHF 0.60 CHF 4.90 Keine Versandkosten bei Abholung in einer Migros-Filiale. Bilder im Seitenverhältnis 2:3 und 3:4. www.melectronics.ch
Preisliste
Coop CHF 0.40 CHF 0.50 CHF 0.60 CHF 4.00 Keine Versandkosten bei Abholung in einer Coop-Filiale. Nur Seitenverhältnis 3:4. Datenübernahme CHF 4.90 www.coop.ch/fotoservice/
Preisliste
Interdiscount CHF 0.35 CHF 0.45 CHF 0.55 CHF 4.00 Keine Versandkosten bei Abholung in einer ID-Filiale. Nur Seitenverhältnis 3:4. Datenübernahme CHF 4.90 www.interdiscount.ch
Preisliste
Photocolor CHF 0.39 CHF 0.45 CHF 0.65 CHF 4.70 Handlingspauschale pro Datenträger: CHF 3.50.
Bilder im Seitenverhältnis 4:3 und 3:2.
www.photocolor.ch
Preisliste
Fotolabo CHF 0.40 CHF 0.45 CHF 0.65 CHF 4.70 Zuschlag von CHF 4.60 pro eingesandten Datenträger.
Bilder im Seitenverhältnis 4:3 und 3:2.
www.fotolabo.ch
Preisliste
Colormailer CHF 0.39 CHF 0.49 CHF 0.65 CHF 4.60 Bilder im Seitenverhältnis 4:3 und 3:2. www.colormailer.ch
Preisliste
Extrafilm CHF 0.29 CHF 0.35 CHF 0.65 CHF 4.95 3:4 oder 2:3. Online-Album gratis. www.extrafilm.ch
Preisliste
Fujicolor CHF 0.29 CHF 0.39 CHF 0.75 CHF 4.00 Nur Seitenverhältnis 3:4 www.fujicolor.ch
Preisliste 1 / 2
Fotoblitz CHF 0.39 CHF 0.39 CHF 0.60 CHF 4.90 10x15/11x15 glanz CHF 0.39, matt CHF 0.45.
Bilder im Seitenverhältnis 3:4 und 2:3.
www.fotoblitz.ch
Preisliste
Fotomaxx CHF 0.35 CHF 0.35 CHF 0.90 CHF 4.90 Datenübernahme CHF 4.95 www.fotomaxx.ch
Preisliste
Fotopick CHF 0.49 CHF 0.59 CHF 0.79 CHF 4.95 Datenübernahme CHF 4.90 / Datenträger.
Alle Seitenverhältnisse: 3:4, 2:3, Panorama.
www.fotopick.ch
Preisliste
Belcolor CHF 0.75 CHF 0.85 CHF 0.95 CHF 4.95 Datenübernahme CHF 4.90 / Datenträger.
Alle Seitenverhältnisse: 3:4, 2:3, Panorama.
www.belcolorfoto.ch
Preisliste
myPix.com CHF 0.22
CHF 0.23
CHF 0.25 CHF 0.46 CHF 6.90 Preise hier für Format 3:4. Auch 2:3 erhältlich. Kostenloses Online-Album. www.mypix.com
Preisliste
Snapfish CHF 0.20 CHF 0.25 CHF 0.30 CHF 4.65 Alle Seitenverhältnisse: 3:4, 2:3, Panorama. pixaco.snapfish.ch
Preisliste
Pixum CHF 0.14 CHF 0.19 CHF 0.24 CHF 3.19 Bilder im Seitenverhältnis 3:4 und 2:3. www.pixum.ch
Preisliste
Foto.com CHF 0.14 CHF 0.17 CHF 0.28 CHF 4.05 Bilder im Seitenverhältnis 3:4 und 2:3. Gratis Online-Album. www.foto.com
Preisliste
Postmail CHF 0.23 CHF 0.40 CHF 0.55 CHF 4.90 1 GB gratis Online-Speicher; Alben können für Gäste freigeschaltet werden. www.postmail.ch
Preisliste

Alle Angaben ohne Gewähr, Preise gemäss Websites der Anbieter Anfang Juni 2007.

Angegeben sind die Normalpreise, ohne Berücksichtigung von Aktionen, Mengenrabatten u.s.w.

Eine Auswahl von Aktionen, die über längere Zeit gelten:

Bestellmöglichkeiten

Labor Bringen/
Holen
Per Post Internet Eigene Bestellsoftware Adobe
Album
matt
  Speicher-
karten
CD HTML-
Formular
Windows Mac OS
Classic/X
Linux  
Migros Ja/Ja ? ? Ja Ja -/Ja - - Nein
Coop ?/Ja ? ? Ja Ja - - - Nein
Interdiscount Ja/Ja ? ? Ja - - - - Nein
Photocolor Nein Ja Ja Ja Ja Ja/Ja - Ja Nein
Fotolabo Nein Ja Ja Nein Ja - - - Nein
Colormailer Nein Nein Ja Ja (?) Ja Ja/Ja - - Nein
Extrafilm Nein Nein Ja Ja (?) Ja (CD) - - - Nein
Fujicolor Nein ? ? Ja - - - - Nein
Fotoblitz Ja/Ja Ja Ja Ja Ja - - - Ja
Fotomaxx Nein Ja Ja Nein Ja Ja ? - - Nein
Fotopick Nein Ja Ja Nein Ja Ja/Ja - - Ja
Belcolor Nein Ja Ja Nein Ja Ja/Ja - - Ja
myPixmania Nein Nein Ja Ja Ja Ja ? - - Nein
Snapfish Nein Nein Ja Ja - - - - Nein
Pixum Nein ? Ja Ja Ja - - - Nein
Foto.com Nein Nein Nein Ja - - - - Ja
Postmail Nein Nein Nein Ja - - - - Nein

Testberichte und Vergleiche

In der Zeitschrift "PC-Tipp" (www.pctipp.ch) vom August 2005 erschien der Artikel Test: Online-Labors (PDF, 764 kB) mit einer Marktübersicht der Schweizer Online-Labors und einem Praxistest von 8 Schweizer Labors.

In der Zeitschrift "K-tipp" (www.ktipp.ch) vom 15. Juni 2005 erschien der Artikel Labors: Farbe bekennen! Fotolabors: Gute Prints von digitalen Fotos (PDF, 782 kB) mit einem Test von 12 Schweizer Labors.

Bessere-Bilder.ch http://www.bessere-bilder.ch bietet weitere Preisvergleiche sowie Bewertungen von Schweizer Printservices (und von einigen deutschen Anbietern, die in die Schweiz liefern). Zudem hat es praktische Infos und Anleitungen zur Bildbearbeitung.

Der Anbieter Photocolor hat auf seiner Website einige Testberichte und Vergleiche aus der Schweizer Presse wiedergegeben, in denen Photocolor - wie könnte es anders sein - sehr gut abschneidet ... ;-)
http://www.photocolor.ch/chd/wir/presse.html

Anbieter aus Deutschland - Übersichten und Testberichte:


Gute Erfahrungen mit dem Interdiscount Fotoservice

Bei Interdiscount habe ich in den letzten Jahren (2005/2006) mehrmals Fotos machen lassen, und ich war immer sehr zufrieden.

Einen kleineren Auftrag habe ich via Internet bestellt und die Bilder dann in einer Filiale abgeholt.

Grössere Aufträge bereite ich jeweils auf einer Speicherkarte vor. In der Interdiscount-Filiale steht ein Bestell-Computer. Dort stecke ich zuerst meine Kundenkarte hinein (die gibt es kostenlos beim Personal), dann die Speicherkarte, und kopiere die Bilder hinüber. Bei Bedarf kann ich noch Anzahl und Formate auswählen, und in 1 - 2 Minuten sind selbst grosse Mengen an Fotos bequem bestellt. Nach ein paar Tagen hole ich die Fotos in der Filiale ab.

So bezahle ich weder Versandkosten noch die "Strafgebühr" für Datenübernahme (CHF 4.90), sondern wirklich nur die Bilder.

Die Bildqualität bei Interdiscount ist meiner Meinung nach sehr gut.

Das gleiche Labor steckt offenbar auch hinter dem Coop Fotoservice und Fujicolor.

Schlechte Erfahrung mit dem Migros Fotoservice

Mit dem Fotoservice von Migros habe ich leider im Herbst 2003 eine sehr schlechte Erfahrung gemacht. Eine grössere Bestellung (ca. 150 Fotos) war während ca. 2 Monaten "verschollen" - vermutlich waren die Bilder in einer falschen Filiale gelandet. Die Verkäuferin im Geschäft, wo ich immer wieder erfolglos versuchte, meine Bilder abzuholen, sagte mir, dass noch weitere Aufträge "verloren" gegangen seien. Als die Fotos dann endlich wieder zum Vorschein kamen, gab es als kleinen "Trost" eine geringfügige Ermässigung.
Fazit: Bei Migros lasse ich nie mehr Fotos entwickeln.


© 31.07.2007 - Thomas Lüthi, luthi@my-mail.ch